Neuer Name für Zaubern

Das Basisregelwerk ist fast fertig. Das Spielleiterbuch ebenfalls. Bei der Zusammenfassung musste ich alle vorhandenen Regeln an die neuen Gegebenheiten anpassen, so das dies recht lange gedauert hat.

Nun bin ich gerade dabei die Basic-Magieregeln in das Basisregelwerk einzubauen und stolpere über die Begriffe „Magie“, „Zauber“ und „zaubern“. Diese Begriffe sind meiner Meinung nach sehr „mystisch“ angehaucht und gehören deshalb mehr in eine Fantsywelt, anstatt einer Sci-Fi-Welt. Ich suche nun neue Namen für diese Begriffe. Meine eigene Gruppe ist etwas Ideenlos, so das ich mal hier Frage.

Auf Feedback würde ich mich sehr freuen. Ihr könnt ein Kommentar setzen oder mir eine Mail schreiben (sebastian@entaria.de).

2 thoughts on “Neuer Name für Zaubern”

  1. als (unausgegorene) Idee: Bau um die Magie ein pseudowissenschaftliches Konstrukt, das ein universumsdurchspannende Energieart/Kraftfeld postuliert. Bioäther oder Lebensenergiefeld oder biotische Resonanz o.ä.

    Das Nutzen dieser Energie ist dann die Radionik (wie diese seltsame alternative Medizin) – die Bezeichnung ist stimmig [Radiowellen des Bio-Feldes] und klingt SFig

  2. Schon interessant wie das Feedback ist. Die einen sagen: endlich kommt die Mystifizierung weg. Die anderen sagen: lass es bitte wie es ist.

    Die Begriffe Magie und Zauberei verbinde ich mit mytischen Welten und nicht mit SF-Welten. Guter Hinweis war aber auch, das es SF-Welten gibt die diesen Begriffe nutzen wie zum Beispiel Shadowrun.

    Bei Entaria gibt es schon neue Begriffe wie zum Beispiel Kel und Pal-Controller/Pal-Raum, doch oft werden diese durch "Zaubern" oder "Magie" ersetzt. Unglücklich wie ich finde.

    Nun habe ich schon angefangen neue Begriffe zu finden um Magie und gerade das Wort zaubern zu ersetzen, doch beim lesen kommt das nicht so gut. Es wirkt verkrampft und aufgesetzt. Auch der Kritikpunkt, das der Neueinsteiger sich zuerst mit den neuen Begriffen auseinander setzen und lernen muss, halte ich auch für sehr gut. Gerade bei einer so komplexen Welt wie Entaria sind alte Begriffe schon sehr nützlich die man von anderen Welten kennt und sich somit schon etwas vorstellen kann.

    Ich werde versuchen alle Punkte zu berücksichtigen. Es wird neue Begriffe geben, doch die Begriffe wie Magie oder zaubern werden nicht verschwinden. Somit ist es "best of both worlds"…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.