Textmatsch

Nun ist es passiert. Ich hatte schon vorher damit immer wieder Probleme, jetzt hab ich den Salat. Meine Word-Dateien sind Schrott. Ich hab die letzten Tage damit verbracht aus Backups einen sauberen Stand hinzubekommen und schon geschriebene Texte neu zu schreiben. Toll. Sehr ärgerlich und man möchte am liebsten weg von MSWord. Hab mir schon andere Programme angeschaut. Naja, mal sehen. Ich bin nun wieder soweit, das ich weiter schreiben kann und werde es auch tun.

One thought on “Textmatsch”

  1. Weg von MS Word wird da nicht helfen – Dateien von allen Textverarbeitungen können beschädigt werden und damit unleserlich. Um so etwas zu vermeiden, hilft nur ein Versionsverwaltungssystem mit externem Backup. Das einzige, was das Risiko verringert, sind menschenlesbare Dateiformate – das kannst du aber auch mit mit Word erreichen, indem du die Datei als HTML oder reinen Text speicherst anstatt als DOCX.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.