Regelwerk update 1.31b

Das aktuelle Update für Entaria – Das Science Fiction Rollenspiel umfasst viele neue Punkte aus unterschiedlichen Bereichen. Der größte Teil nimmt das Abenteuer „Im Dschungel“ ein. Die Abenteurer werden angeheuert einen Gewürzkonvoi mitten in einem tiefen Dschungel zu beschützen. Das Mini-Abenteuer ist dafür gedacht direkt an „Gold-3″ anzuknüpfen und bietet einen weiteren Einblick in die Gesellschaft der wilden Kronomäer. Das Mini-Spiel „Speedpod“ wurde komplett überarbeitet. „Speedpod“ kann wie schon immer, einzelnd als Gesellschaftsspiel gespielt werden, oder in eine Kampagne als Mini-Spiel eingeflochten werden. Neben den Regeln für das Rennen selbst, gibt es Konstruktionsregeln für Speedpod-Fahrzeuge und Rennstrecken, wobei vier Musterstrecken mitgeliefert werden. Neben Speedpod gibt es im Anhang eine Gruppierung von weiteren Mini-Spielen wie Wett- oder Zielschießen, Armdrücken oder Outbowl. Das Sonnensystem Below hat nun eine vollständige Systembeschreibung erhalten. Eine sehr ausführliche Darstellung des kompletten Sonnensystems das sehr wichtig für den Freistaat Yarima ist. Weitere Beschreibungen für das Fürsten Gyzitry, neue Zusätze in der Kultur der Kronomäer oder auch der Beschreibung der Allianz geben weitere Einblicke in das Leben der Spezies im All. Ein neues Fahrzeug und die Erweiterung der besonderen Ausrüstung sollten die Sammler aufhorchen lassen. Drei neue Kreaturen und ein neuer Droide runden das Update ab.
Es folgt eine Auflistung aller geänderten Punkte:

  • NEU: Mini-Abenteuer – „Im Dschungel“. (siehe „Abenteuer“ -> „Mini-Abenteuer“)
  • NEU: Neuauflage des Minispiels „Speedpod“. Mit völlig neuen Regeln ist Speedpod eine unterhaltsame Abwechslung für den Spieleabend. (Siehe „Abenteuer“ -> „Mini Spiele“)
  • NEU: Zusammenfassung aller Mini Spiele. Eine kleine Sammlung von mini Spielen, die der Spielleiter jederzeit in seiner Kampange einbauen kann. Die Spiel sind: Stardust, Speedpod, Outbowl, Armdrücken, Wettschießen und Zielschießen. (Siehe „Abenteuer“ -> „Mini Spiele“)
  • NEU: Komplette Systembeschreibung für das Below-Sonnensystems. (Siehe „Planetarischer Attlas“ -> „Systemdaten“)
  • NEU: Sonnensystem JamoTa ist nun auch mit Planetennamen versehen und besitzt eine kleine Systembeschreiung. (Siehe „Planetarischer Attlas“ -> „Systemdaten“)
  • NEU: Sonnensystem Logan besitzt nun eine kleine Systembeschreibung. (Siehe „Planetarischer Attlas“ -> „Systemdaten“)
  • NEU: Drei neue Kreaturen. Gozota, eine Reittier das seit jahrtausenden schon von den Pemptrac gezüchtet und für Rennveranstaltungen genutzt wird, Gamit ein kuhähnliches Nutztier und das Belkraz, was einem terransichen Schaf sehr ähnelt. (Siehe „Flora, Fauna und andere Kreaturen“)
  • NEU: „Small 8000a“, ein Droide der als fantastische Haushaltshilfe für Jedermann und Jederfrau eingesetzt werden kann. (Siehe „Ausrüstung“ -> „Droiden“)
  • NEU: Das Kapitel „Das Leben in der Allianz“ wurde um Sport, Kunst, Theater, Medien und Freizeit erweitert. Eine umfassende Umschreibung über Freizeitbeschäftigungen der Lebewesen in der Allianz. (Siehe „Allianz“)
  • NEU: Konkato, die Beschreibung eines Konzerns im Königreich Krono, der im großen Stil mit Sklaven Geschäfte treibt. (Siehe „Allianz -> „Organisationen“)
  • NEU: Fürstentum Gyzitry ist nun mit der Liste „Beziehung der Staaten zueinander“ erweitert worden. (Siehe „Allianz“ -> „Politische Systeme“)
  • NEU: Kultur der Kronomäer: Eine kleine Erweiterung der Kultur der Kronomäer. (Allianz -> Bekannte Spezies -> Kronomäer -> Kultur)
  • NEU: Erweiterung des Fuhrparks mit dem Buggy „M13 Ferret“ aus dem Hause Hitashimok (besten Dank an an Sebastian D. für die Mithilfe) (Siehe „Reisen und Fahrzeuge“)
  • NEU: Erweiterung der Besonderen Ausrüstung mit „Gegenständen“. (Siehe „Ausrüstung“ -> Besondere Ausrüstung“ -> „Zufällige besondere Ausrüstung“)
  • NEU: Neue Fertigkeit „Extremes Training“. Eine (extrem teure) Möglichkeit, seine Attribute durch Training zu steigern. (Siehe „Fertigkeiten, Vor- und Nachteile“)
  • NEU: Joker können nun auch gegen Erfahrungspunkte erworben werden. Bei hochgradigen Abenteurern hat es sich gezeigt, dass diese auch bereit sind für Joker Erfahrungspunkte auszugeben. (Siehe „Grundregeln“ -> „Nach dem Abenteuer“)
  • NEU: Neuer Excel- und PDF-Charakterbogen ist erhältlich. Diese liegen im Downloadbereich auf der Webseite.
  • ERRATA: In der Kristallrüstung kann nun gezaubert werden und der Träger erhält eine +2 auf die Fertigkeit „Kel“
  • ERRATA: Die Bioware-Panzerungen sind aus dem Bereich „Bioware“ in den Bereich „Panzerung“ verschoben worden.
  • ERRATA: Die „Vorschau“ auf die nächsten Schritte des Entaria-Projektes ist aktualisiert worden.
  • ERRATA: Die Körpergestallt des Morpher „Kampftitan“ hat eine höhere Konstitution erhalten.
  • ERRATA: Die Körpergestallt des Morpher „Schlepper“ kann nun mehr Kilo tragen und seine Bewegungsweite ist gestiegen.
  • ERRATA: Der Spruch des Mentaten „Gedankenreißer“ besitzt nun auch die richtige Reichweite.
  • ERRATA: Im Kapitel der Magie fehlte der Hinweis, das Blut-, Essenz und Kristallmagie miteinander kombiniert werden können.
  • ERRATA: Bei den Archetypen fehlten die angeborenen Vor-/ und Nachteile
  • ERRATA: Bei der Arctazianische Rüstung gelten nun bei den Prozeduren „Energieblitz“ und „Schallschocker“ die üblichen Fernkampfregeln.
  • ERRATA: Die Gruppierung der Fertigkeitsgruppen wurden teilweise zusammengefasst und vereinfacht.
  • ERRATA: Erweiterung der Liste in der Entaria-Projektliste.
  • ERRATA: Ein Einleitungstext für Bioware wurde geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.