Hinweis zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Hach, was für ein Spaß. Als Blogbetreiber kann man so tolle Tools nutzen, wie Newsletter, Foren, Kommentarbeiträge, etc. Normal in unserer Zeit aber die EU hat da diese merkwürdige Ansicht, das dies auch alles schön geregelt wird. JA. Machen wir. Ist das Aufwendig? Ja, es ist aufwendig und es gibt gerade das große Blog-Sterben, weil viel Blogbetreiber dem Aufwand nicht gewachsen sind und Angst vor Abmahnung haben.

Ich habe habe hier auf der Webseite also die Datenschutzseite gepimpt und da ich dich darüber informieren muss, mach ich das auch hiermit: Findest du hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.