Desnian GG6/1 „Falkennest“

Desnian GG6/1 „Falkennest“

Typus: Raumschiff Klasse C
Baureihe: Desnian GG6/1 – Miniträgerschiff
Die GG6 ist eine Weiterentwicklung der kleineren GG5-Miniträgerschiffe, die nun 8 anstatt 6 Schiffe aufnehmen kann. Das Schiff ist 90 m lang, sehr flach und besitzt auf jeder Seite 4 Auswurföffnungen für je ein Jägerschiff. Auf der Bauchunterseite, besitzt es eine Auffangöffnung um die Raumschiffe wieder aufzunehmen. Die Schiffe werden dann, im Trägerschiff auf Schienen gehoben, mit denen die Jäger wieder an ihre Auswurföffnungen gebracht werden. Die GG6-Serie ist speziell für die S3-„Schattenkrähe“ Kampfjäger gebaut worden, so dass auch keine anderen Jäger transportiert werden können.

Durch seine Größe, der schwachen Bewaffnung und seiner spezialisierten Ladung (den Kampfjägern), ist das Einsatzgebiet der GG6 stark eingeschränkt. Strategisch werden diese Schiffe sehr nah an Kampfgebiete herangebracht, damit sie ihre Jäger absetzen können. Die Träger müssen in der Nähe verweilen, weil die Jäger keine hohe Reichweite besitzen. Dadurch dass normalerweise 4 bis 8 Trägerschiffe verwendet werden, besteht der Vorteil, dass die Schiffe aus unterschiedlichen Richtungen ihre Ladung abwerfen können.

Die Falkennest ist eins der vom Fürstentum Gyzitry bestellten Schiffen, die derzeit vom Militär eingesetzt wird. Das Falkennest steht üblicherweise im Verband mit 5 weiteren Miniträgern, zwei Korvetten und einem Zerstörer.

Neben der Besatzung für die üblichen Stationen, befinden sich an Bord auch noch andere Besatzungsmitglieder mit festen Aufgaben:

  • Kapitän
  • Steuermann
  • Zweiter Steuermann
  • Sensoroffizier
  • Energieoffizier
  • Navigationsoffizier
  • 1x Maschinenoffizier
  • 2x Maschinist
  • Funkoffizier
  • 1x Computerspezialist
  • 6x Schützen
  • 5x Bordwachen
  • Chefkoch
  • Hilfskoch
  • Medizinischer Offizier
  • 2x Sanitäter
  • Flugdeckoffizier
  • Zweiter Flugdeckoffizier
  • 2x Einweiser
  • Flugdeck-Hauptmechaniker
  • 3x Flugdeck-Mechaniker
  • 8x Piloten
FahrzeugnameDesnian GG6/1 "Falkennest"
FahrzeugtypRaumschiff C (bis GRO 1000)
SpezialisierungKampfpanzerung
Fahrzeuggröße (GRO)150Kosten in C10668694 C
Maximale Nutzlast1200Wartung: Zeit/Monat150 Min
Fahrzeuggröße in LE2250Wartung: Material/Monat150 C
Wartung: Lohn/Monat300 C
Verschleißpunkte Max30Auftanken Zeit/Kosten900 sec / 150 C
Verschleißpunkte Aktuell30
StationenSumme: 13 (max 136)
Konstruktionspunkte (KEP) max:1500Pilot1
Copilot1
Panzerungsklasse (PAK)11Sensorik1
Max Waffenoptionen (WOP)75Systeme1
Maschinenraum3
Lebenserhaltungssystem50Geschütz6
Passagier0
Lebensraum136 LE in 5 Segmenten, mit 5 Innenversiegelungen (IV) und 5 Segmentpanzerungen (P)
Laderaum430 LE in 5 Segmenten, mit 5 Innenversiegelungen (IV) und 5 Segmentpanzerungen (P)
InneneinrichtungFelder
Gut136
Antrieb 1WarpfeldReichweite60000
Tücke - Antriebssenkung0Stabil2
Antriebssegmente Schaden (max 4)0Verstärkt5
Antrieb 2AntigravReichweite20000
Tücke - Antriebssenkung0Stabil4
Antriebssegmente Schaden (max 4)0Verstärkt7
Einrichtung
NamePanzerungNotes
FusionsreaktorPSicherheitsfelder: OOOO
Gas-ReisetankPTankheiheiten: 150, Segmente: OOOO
Gas-Reisetank Erweiterung-Tankheiheiten: +300
Materie-Antimaterie-ReaktorPSegmente: OOOO
Gas-SprungtankPTankheiheiten: 1500, Segmente: OOOO
Raumfalt-AntriebPSprungreichweite ist abhängig vom Computersystem.
Computersystem 1-Sprungreichweite 1
Computersystem 4PSprungreichweite 4
AtmosphärenschildPNicht zusammen mit anderen Schildern.
Fangstrahl-Zielfahrzeug muss hälfte kleiner sein. EW:Piloten gegen ZW:15.
Fangstrahl-Zielfahrzeug muss hälfte kleiner sein. EW:Piloten gegen ZW:15.
LebenserhaltungssystemPSegmente: OOOO
Scannerphalanx - 4PReichweite 50 km
Sensorphalanx - 4PReichweite 500 ANE
Sensorphalanx - 1-Reichweite 1 ANE
Autopilot 4-EW:4
Sender - FunkPReichweite 100 km
Sender - Ozilation VIPReichweite 20 M ANE
Sender - Ozilation I-Reichweite 1 k ANE
ECMPBei Raketenangriff, EW:3 gegen ZW:15 um abzuwehren.
Rettungskapseln - B-Personen 2
Rettungskapseln - B-Personen 2
Rettungskapseln - D-Personen 10
Rettungskapseln - D-Personen 10
Rettungskapseln - D-Personen 10
Rettungskapseln - D-Personen 10
Geschütz und Waffen
Geschütz NrWaffennamePanzerungMunitonSchadenReichweiteAttribute
Geschütz 1Ionenstrahler MK IV (I)P12013 EnergieschadenSpeziellSchweres Gyrosystem, Null-G, Komplex, Reichweite-500 t km
Geschütz 2Ionenstrahler MK IV (I)P12013 EnergieschadenSpeziellSchweres Gyrosystem, Null-G, Komplex, Reichweite-500 t km
Geschütz 3Ionenstrahler MK IV (I)P12013 EnergieschadenSpeziellSchweres Gyrosystem, Null-G, Komplex, Reichweite-500 t km
Geschütz 4Ionenstrahler MK IV (I)P12013 EnergieschadenSpeziellSchweres Gyrosystem, Null-G, Komplex, Reichweite-500 t km
Geschütz 5Ionenstrahler MK IV (I)P12013 EnergieschadenSpeziellSchweres Gyrosystem, Null-G, Komplex, Reichweite-500 t km
Geschütz 6Ionenstrahler MK IV (I)P12013 EnergieschadenSpeziellSchweres Gyrosystem, Null-G, Komplex, Reichweite-500 t km
Lebensraum (max:5 Segmente)LE: 0 (max:136)Zusatz
BrückeP, IV
QuartiereP, IV
QuartiereP, IV
Medizinische StationP, IV
MaschinenraumP, IV
Laderaum (max: 5 Segmente)LE: 430 (max:430)Zusatz
Hangar Steuerbord140P, IV
Hangar Backbord140P, IV
Frachtraum50P, IV
Gastank Steuerbord50P, IV
Gastank Backbord50P, IV
LaderaumLE 280 (max: 430)Ladung
Hangar Steuerbord35Schattenkrähe
Hangar Steuerbord35Schattenkrähe
Hangar Steuerbord35Schattenkrähe
Hangar Steuerbord35Schattenkrähe
Hangar Backbord35Schattenkrähe
Hangar Backbord35Schattenkrähe
Hangar Backbord35Schattenkrähe
Hangar Backbord35Schattenkrähe

(Ladung im Preis nicht inbegriffen.)

Print Friendly, PDF & Email