Mentat

Kapitel – 8

„Denke nicht, wenn er den Raum betritt. Ich flehe dich an: DENKE NICHT“